Denpasar

Denpasar ist die Hauptstadt der Provinz Bali. Die Metropole hat weit über eine Halbe-Million Einwohnern überschritten, und ihre Vororte erstrecken sich bis zu den Touristenzentren Sanur, Kuta und Legian.

Wer sich in die größte Stadt Balis begibt, wird vom Lärm und der allgegenwärtigen Hektik einer typisch asiatischen Großstadt wohl erst einmal schier erschlagen. Chaotischer Verkehr, dröhnende Motoren, verschlungene Einbahnstraßen, katastrophale Ausschilderungen und endlos scheinende Staus prägen das Straßenbild.

Doch der Aufwand lohnt sich. Einmal im Zentrum angelangt, kann man sich in hübsche Parks fliehen, ausladende Monumente in grünen Oasen bestaunen, in informativen Museen allerlei über die Geschichte der Insel in Erfahrung bringen und auf wuseligen Märkten oder in gigantischen Einkaufzentren Nötiges und auch vollkommen Unnötiges erwerben.

Information

Find More  

Articles

Find More  

Benoa – Ein Besuch in Balis Hafen

Zu Bali größtem Hafen – Pelabuhan Benoa – gelangst du ganz einfach über die Schnellstrasse, die Sanur mit dem Flughafen verbindet. Südlich des Zentrums von Denpasar findest du dann an einer Ampel den Wegweiser Richtung Benoa Port. Man fährt über einen 400 m langen, künstlichen Damm, vorbei an Benzintanks der Pertamina, zum Eingangstor Labuhan Benoa. Hier mußt du, wie in …

Continue reading  

Shopping in Kuta

Shopping in Kuta gehört zum Hauptzeitvertreib aller Touristen, die hier ein paar Nächte bleiben. Kein Wunder, denn das Angebot an Klamotten, Kunsthandwerk und Kitsch ist überwältigend.  Im Zentrum Kutas wechseln sich Souvenirshops mit Kleidungs- oder Schmuckgeschäften ab. Am Strand, in den Restaurants oder entlegenen Gassen trifft man immer wieder auf Fliegende Händler, die Kunsthandwerk, Sonnenbrillen und allerlei anderes zu  ganz besonders „superbilligen“ Preisen anbieten. Besonders …

Continue reading  

Nusa Dua – Ferienort der Oberklasse

Aus einer Kokosnuss-Plantage wurde in den 1970er Jahren eine Ferienanlage für vermögende Gäste aus aller Welt errichtet. Heute gleicht Nusa Dua, gelegen am östlichen Ende der Halbinsel Bukit, einer gepflegten Parkanlage. Ganz anders als der hektische und leicht chaotische Rest der Insel Bali. [ready_google_map id=’1′] Nusa Dua ist eine künstliche Ferienwelt – Das Areal beherbergt mehrere große Hotels der Luxusklasse. …

Continue reading