Nordbali

Die Unterwasserwelt vor Pemuteran

Auf einem schmalen Streifen flachen Landes entlang der Nordwestküste liegt der kleine Badeort Pemuteran.

Rund einen Kilometer landeinwärts beginnen die eindrucksvollen Berge des küstennahen Hinterlands. Der Strand von Pemuteran ist zwar verhältnismässig schmal, erstreckt sich dafür aber über eine weite Strecke. Somit hat man in diesem eh schon entlegenem Winkel der Insel Bali genügend Platz am Strand, um sich in Ruhe in der Sonne zu entspannen.

Die touristische Entwicklung des kleinen Ort mit seinen rund 8000 Einwohnern befindet sich noch am Anfang. Das wird hoffentlich noch eine ganze Weile so bleiben. Die meisten Besucher kommen hauptsächlich zum Tauchen oder Schnorcheln hierher. Wer Ruhe sucht und die Natur der Umgebung erkunden möchte ist hier in Pemuteran gut aufgehoben. Am Ortsrand beginnt ein natürliches Riff mit hellem Sandstrand im Osten. Im Westteil des Ortes hat die Global Coral Reef Alliance ein künstliches Riff errichtet.

Pemuteran im Überblick

AKTIVITÄTEN IN DER NÄHE UNTERKÜNFTE
Schnorcheln / Tauchen Bali Barat Nationalpark (10 km) Hotels in Pemuteran
Baden Die Insel Menjangan(20 km) Übernachten in Lovina
Trekking Die Region Gerokgak (30km)
Der Strand von Pemuteran

Pemuteran verfügt über einen abschnittweise aus einem breiten, hellen Sandstrand, der sich allmählich ins blaue Wasser senkt, während an anderen Stellen der Strand aus dunklem Vulkansand besteht. Der Ozean gibt  sich träge, sodass man nach Lust und Laune baden kann ohne Angst vor starken Strömungen. Hier haben sich einige sehr schöne Hotels angesiedelt, die vielfach aus netten Bungalows mit einem Blick direkt aufs Meer aufwarten.

Schutzprojekt für Schildkröten

Im Zuge eines Projekts zum Schutz der bedrohten Meeresschildkröten kaufen Mitarbeiter von Reef Seen Aquatics Schildkröteneier auf, die dann auf dem Gelände bis zum Schlüpfen behütet werden. Sicher eine sehenswerte Sache für Groß und Klein. Gegen eine Spende kann man eine kleine Schildkröte wieder ins Meer entlassen. Ein Zertifikat als Urlaubserinnerung wird den Wohltätern natürlich auch überreicht.

Essen und Trinken in Pemuteran

So gut wie alle Unterkünfte verfügen über ein hauseigenes Restaurant, das auch Nichtgästen offen steht. Wer preiswerter essen möchte, sollte dagegen einen der kleinen Warungs entlang der Hauptstraße aufsuchen.

Unterwasserwelt bei Pemuteran


Die Global Coral Reef Alliance (GCRA) hat die Restaurierung des teilweise stark zerstörten Riffs vor Pemuteran initiiert. Das dabei erstandene künstliche Riff ist mit einer Fläche von über zwei Hektaren derzeit das weltweit größte Projekt dieser Art. Es besteht aus verschiedenen Biorock-Stahlkäfigen, durch die Strom in einer geringen Stärke geleitet wird, um das Wachstum der Korallen um ein Vielfaches zu erhöhen. Das Projekt hat bereits einige Erfolge gezeigt und so ist das Riff zu einer Zufluchtstätte für zahlreiche Fischarten sowie Krebse und Schnecken geworden. Das künstliche Riff kann man bequem beim Schnorcheln erkunden oder bei einem Tauchgang.

Fährt man mit dem Boot etwas weiter hinaus, so kann man auch im nahegelegenen Nationalpark kann man insbesondere vor der Insel Menjangan unzählige Korallen- und Fischenarten am wunderschönen Naturriff bestaunen. Drei unterschiedliche Riffe (Pura Tembok, Close Encounter und Napoleon Riff) beheimaten zahlreiche Fischarten wie Fledermausfische, Leierfische, Zackenbarsche oder Mandarinfischen. Dazu gesellen sich Blaupunktrochen und zahlreiche Schwammarten. Bei ungünstiger Strömung werden die Taucher von unzähligen Plastikmüll gequält, der von der Nachbarinsel Java angetrieben wird.

Hotels in Pemuteran


Pemuteran ist der ideale Ort für einen ruhigen, naturnahen Urlaub mit Möglichkeiten zum Baden, Tauchen und Schnorcheln. Das hat sich mittlerweile herumgesprochen. Obwohl es hier immer noch recht ruhig ist, solltest du in der Hochsaison dein Hotel besser vorab reservieren. Die besseren Unterkünfte reihen sich entlang des Strandes von Pemuteran und bieten einen herrlichen Blick über das Meer. Hier gibt es einige sehr gute Hotelanlagen,wie etwa das Matahari Beach Resort oder das Taman Sari Hotel.

Die preiswerten Homestays und Backpacker-Unterkünfte befinden sich hinter der Hauptstrasse in Richtung Hinterland gelegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.