Nordbali im Überblick

Das unbekannte Bali jenseits der Berge

Schwarze bis hellgraue Strände, verschlafene Feriensiedlungen und skurrile Tempel findet, wer sich bis in den Norden der Insel wagt. Das Zentrum an der Küste ist Lovina. Im Inland warten, eingebettet zwischen Vulkanen, geheimnisvoll schimmernde Bergseen, die sich die Göttin Dewi Danu als Wohnstädte auserkoren hat. Und auch so mancher Mensch freut sich über das kühlere Klima und nutzt die Tage für Wanderungen durch Plantagen und zu verborgenen Wasserfällen.

Das kannst Du hier unternehmen
  • Agrotourismus
  • Trekking
  • Schnorcheln / Tauchen

Die besten Sehenswürdigkeiten

  • Bratan-See
  • Batur-Vulkan
  • Bali-Barat Nationalpark

 

Die schönsten Strände im Norden

  • Lovina
  • Pemuteran
  • Tejakula

Aktuelle Beiträge

Der Pura Meduwe Karang Tempel

Der Pura Meduwe Karang ist ein außergewöhnlicher Tempel – gelegen im Norden der Insel Bali – dessen Bauweise sich stark von den anderen Tempeln Balis unterscheidet. Zahlreiche phantasievolle Darstellungen machen einen Besuch besonders interessant. [dt_sc_one_half first] [dt_sc_icon_box_colored type=“type2″ fontawesome_icon=“star-o“ custom_icon=““ title=“Was macht man hier ?“ bgcolor=“#087dc2″] Sightseeing Besuch der Gongbauer [/dt_sc_icon_box_colored] [/dt_sc_one_half] [dt_sc_one_half ] [dt_sc_widgets widget_name=“gmpMapsWidget“ widget_wpname=“widget_gmpmapswidget gmpMapsWidget“ widget_wpid=“gmpmapswidget-1″ id=“4″ …

0 comments

Unterwegs im Nordosten Balis: Pacung und Sembiran

Touristisch ist der Distrikt Tejakula so gut wie gar nicht erschlossen, auch wenn es wie überall auf Bali, ein paar vereinzelte Hotels hier gibt. Bemerkenswert ist jedoch, das diese Region zu den ältesten besiedelten Gegenden überhaupt auf Bali zählt.  So ist die Kultur der Bewohner der Dörfer Pacung, Sembiran und Julah auch stärker von den balinesischen Ureinwohnern (Bali Aga) geprägt, als es …

0 comments

Sambirenteng

An der Straße Küstenstrasse, die im Osten der Insel Bali von Singaraja nach Karangasem verläuft liegt etwa auf halber Strecke das kleine Dorf Sambirenteng. Das Dorf Sambirenteng liegt weit entfernt von jeglichem Tourismus. Hier kann man noch das ursprüngliche Bali erleben, mit seiner einzigartigen Kultur und den typischen Lebensgewohnheiten der Balinesen. An den fast leeren Stränden begegnet man nur gelegentlich …

0 comments

Singaraja – Die Löwenstadt

Zu Kolonialzeiten war die Stadt eine lebhafte Hafenstadt und sogar das Verwaltungszentrum. Heute ist der Hafen geschlossen und der Titel Inselhauptstadt an Denpasar verloren. Daher wirkt Singaraja trotz seiner Größe ein wenig verschlafen. Singaraja ist der Ort Balis, der zuerst Kontakt mit Europäern hatte. Etwa Ende des 16. Jahrhunderts kamen die Holländer zum Handeltreiben hierher, angelockt von den großen Profiten, …

0 comments

8 Sehenswürdigkeiten zwischen Pemuteran und Seririt, die kaum ein Tourist kennt

Die Region zwischen dem Ferienorten Pemuteran und der kleinen Stadt Seririt ist den meisten Besuchern so gut wie unbekannt – oder wenn dann nur auf Grund einer schnellen Durchreise. Dabei bieten hier eine vielfältige Natur und die Möglichkeit zahlreiche legendenumwogene Tempel zu entdecken gute Gründe, um die Region einmal genauer zu erkunden. [dt_sc_hr_medium /] [dt_sc_one_half first] [dt_sc_icon_box_colored type=“type2″ fontawesome_icon=“star-o“ custom_icon=““ …

0 comments